Outband-Konfiguration

Bei der Outband-Konfiguration (auch Out-of-Band-Konfiguration) erfolgt der Datenaustausch mit dem zu konfigurierenden Gerät über eine serielle V.24-Schnittstelle. Die Konfigurationsverbindung bleibt auch bei Störungen eines Netzanschlusses erhalten